Anfahrt


Eingabe GPS: 

Breite:    47.4575186
Länge:      8.6850181

Von Kloten/Basserdorf
Nürensdorf
Breite
Abzweigung rechts Lindau/Effretikon

Von Winterthur
Töss 
Steig
Abzweigung links Richtung Lindau/Effretikon

Von der Autobahn A1
Ausfahrt Effretikon
Wegweiser Effretikon folgen
Wegweiser Brütten folgen
Wegweiser Brütten hinauf
Wegweiser Brütten links
durch den Weiler Kleinikon

T-Time

Sie können jederzeit eine T-Time oder auch eine Pro-Stunde telefonisch reservieren.

Tel: 052 345 11 81

Mitglieder eines ASG Clubs oder der ASGI können T-Times hier online reservieren.

Etikette 

Helfen Sie mit, unseren Golfplatz in tadellosem Zustand zu halten:

  • Divots zurücklegen
  • Pitchmarks ausbessern
  • Keine Abfälle liegen lassen

Schriftgrösse

grösser | kleiner | normal

Banner ein-/ausblenden

Ist Ihnen der Text wichtiger? Banner ein-/ausblenden

Das Wichtigste

select


winterberg golf & academy | kleinikon 13 – ch-8312 winterberg
quick infos  offnen/schliessen

Scorecard 9-Loch Platz PAR 70

 

Loch Champ.
Herren
Normal
Herren
Champ.
Damen
Normal
Damen
Par EGA Playing Handicap
1 460 441 378 355 5
2 143 138 130 116 3
3 310 300 266 249 4
4 157 147 138 128 3
5 316 306 270 260 4
6 335 325 286 276 4
7 337 327 288 278 4
8 332 322 290 280 4
9 341 331 304 294 4
Out 2731 2637 2350 2236 35 PDF (15 KB)

Local Rules

Ausgrenzen

Alle Strassen ausserhalb des Golfplatzes bilden die Ausgrenze. Die Spielbahn 5 und 8 sind durch eine Auslinie getrennt.

Hemmnisse

Sprinkler, Schachtdeckel, Lochbeschreibung Abschläge, Ballreiniger, Abfalleimer, Sitzbänke, Elektrokasten, im Boden eingelassene Distanzmarkierungen sowie Wege und Übergänge gelten als unbewegliche Hemmnisse.

Biotope

- weisser Pfosten grünes Band
Aus/Biotop, Betreten verboten
- grüner Pfosten rotes band
Betreten verboten. Im Biotop darf der Ball nicht gespielt werden. Konsequenz: Platzverweis!
Liegt der Ball im Biotop, kann in Übereinstimmung mit Regel 26-1c (wie bei seitlichem Wasserhindernis) nach dem vorgeschriebenen Verfahren gedroppt werden.

Schutz junger Bäume

Bäume und Sträucher mit Stützen gelten als unbewegliche Hemmnisse.
Wenn ein solches Hemmnis die Standposition oder den Raum des beabsichtigten Schwunges eines Spielers behindert, so muss der Ball straflos aufgenommen und in Übereinstimmung mit in der Regel 24-2b vorgeschriebenen Verfahren gedroppt werden.

Landwirtschaftsland

Alles landwirtschaftlich genutzte Land ausserhalb der Golfanlage liegt im Aus und darf nicht betreten werden. Konsequenz: sofortiger Platzverweis!

Strafe für Verstoss gegen Platzregeln

Matchplay: Lochverlust
Strokeplay: zwei Schläge
Ranger: den Anweisungen der Ranger muss jederzeit Folge geleistet werden.






















 


Unbedingt beachten

- Kein Übungsschwung auf Tee's
- Handy's sind auf dem ganzen Platz (Ausnahme Parkplatz) nicht erlaubt
- Divots zurück legen und Pitchmarks auf Greens ausbessern
- Golfwagen und Bag nicht auf dem Abschlag und nicht näher als 4 m zum Grün abstellen
- Nicht zwischen Bunker und Grün durchfahren
- Bunker mittels Rechen sorgfältig ausebnen und den Rechen in den Bunker legen

Markierung:
Out of Bounds (Aus): weisse Pfosten
Frontales Wasserhindernis:
gelber Pfosten
Seitliches Wasserhindernis:
roter Pfosten
Boden in Ausbesserung:
blauer Pfosten
Distanzen bis Anfang Green
Rot = 100 m
Gelb = 150 m
Weiss = 200 m

Slope Rating
weiss 119
gelb 116
blau 114
rot 111

Course Rating
weiss 68.2
gelb 67.1
blau 69.4
rot 67.8