Anfahrt


Eingabe GPS: 

Breite:    47.4575186
Länge:      8.6850181

Von Kloten/Basserdorf
Nürensdorf
Breite
Abzweigung rechts Lindau/Effretikon

Von Winterthur
Töss 
Steig
Abzweigung links Richtung Lindau/Effretikon

Von der Autobahn A1
Ausfahrt Effretikon
Wegweiser Effretikon folgen
Wegweiser Brütten folgen
Wegweiser Brütten hinauf
Wegweiser Brütten links
durch den Weiler Kleinikon

T-Time

Sie können jederzeit eine T-Time oder auch eine Pro-Stunde telefonisch reservieren.

Tel: 052 345 11 81

Mitglieder eines ASG Clubs oder der ASGI können T-Times hier online reservieren.

Etikette 

Helfen Sie mit, unseren Golfplatz in tadellosem Zustand zu halten:

  • Divots zurücklegen
  • Pitchmarks ausbessern
  • Keine Abfälle liegen lassen

Schriftgrösse

grösser | kleiner | normal

Banner ein-/ausblenden

Ist Ihnen der Text wichtiger? Banner ein-/ausblenden

Das Wichtigste

select


winterberg golf & academy | kleinikon 13 – ch-8312 winterberg
quick infos  offnen/schliessen


Abschlag:

  • der Schlag selbst wird als Abschlag bezeichnet oder
  • die leicht erhöhte Rasenfläche ist gemeint, von der aus man an jeder Bahn den ersten Schlag durchführt.

Air Shot:

  • heißt: der Ball wurde nicht getroffen (gilt als zählbarer Schlag)

Albatross:

  • wenn man ein Loch, das als Par 5 ausgewiesen wird, in zwei Schlägen schafft (man hat das Loch in “drei unter Par” gespielt) Amateur: - wer Golf als Sport frei von Vergütung oder Bereicherung spielt Annäherung: - hiermit sind die wichtigsten Schläge des ganzen Spieles gemeint; jene, mit denen man sich der Fahne annähert (engl. = approach)

Ansprechen:

  • ist die Zeit in der der Spieler seinen Stand einnimmt und den Schläger auf den Boden aufsetzt; in dieser Zeit sollte absolute Ruhe herrschen

"As it lies”:

  • der Ball wird so gespielt wie er liegt

Ass:

  • der Spieler trifft mit einem Schlag vom Abschlag ins Loch

Ausgrenze:

  • die Ausgrenzen der Spielbahnen sind durch weiße Pfähle gekennzeichnet; landet der Ball im Aus (engl. = out of bounds), muß von der gleichen Stelle ein zweiter Ball geschlagen werden (natürlich gibt es eine Strafschlag)